CG NewsCG TVCG Lounge TalkNewsletter Anmeldung

CG Lounge Talk

Seit Anfang Juni lädt cyber-Wear mittwochs um 10:00 Uhr live zum CG Lounge Talk ein. Mitten in der Woche lässt der Werbemittelhändler alle Interessierten ab sofort mit diesem ganz neuen Format gut informiert in den Tag starten. Kurz und knackig in nur einer guten Viertelstunde versorgen das cyber-Team und seine Partnerlieferanten die Branche mit dem Spannendsten, was es aktuell rund um Werbemittel zu wissen gibt.

 

 

Wöchentlich trifft sich dazu CEO Steven Baumgärtner mit ausgewählten Partnerlieferanten im eigens eingerichteten Setup in Mannheim und plaudert mit ihnen live über neueste Produkte und aktuelle Themen, die die Werbemittelwelt bewegen. Hier erfahren Lieferanten und Kunden alles rund um Produkthighlights, aber auch zu Entwicklung, Qualität, Regularien und Normen aus der Branche. Die Gesprächspartner sind dabei eine abwechslungsreiche Mischung aus den unterschiedlichsten Werbemittel- und Markenunternehmen.

 

Das Format bietet die Möglichkeit, in ganz neuem Rahmen Produkte und Neuigkeiten vorzustellen. Die ungezwungene Atmosphäre, die Live-Übertragung und der persönliche Austausch machen den CG Lounge Talk so authentisch und besonders.

05.06.2019 | Earebel

  

Das Start Up Earebel aus dem Alpenvorland verkauft stylische Mützen, Beanies und Stirnbänder mit integrierten und herausnehmbaren High End Bluetooth® Kopfhörern. Bekannt wurden die Produkte vor allem aus der Gründershow „Die Höhle der Löwen“, in der Dietmar "Didi" Hirsch und Manuel Reisacher ihre außergewöhnliche Idee bereits 2016 vorstellen. Nachdem sie damals einen Deal bekommen haben, ging es mit der Bekanntheit des Produkts rasch nach oben. Aber kein Grund sich auf den Lorbeeren auszuruhen, haben die beider Allgäuer Gründer ihr Label seitdem kontinuierlich mit noch mehr eigener Power weiterentwickelt und vergrößert.

 

Manuel Reisacher von Earebel und Cybergroup CEO Steven Baumgärtner tauschten sich über die Besonderheiten der wohl bequemsten Kopfhörer der Welt aus, Musikhören und Telefonieren Unlimited sozusagen. Der Start Up Gründer erklärte die Ursprungsidee der in Kopfbedeckungen integrierten Premium-Kopfhörer. Ausgehend von selbstgestrickten Mützen bietet die Marke mittlerweile eine breite Palette aus handgestrickten Mützen, Lifestyle Beanies und leichten Stirnbändern, in die jeweils die hochwertigen Bluetooth-Kopfhörer eingesetzt werden können. Vorteil sind ein besonderer Tragekomfort, endlich kein Drücken oder Rutschen mehr. Beim ersten Kennenlernen entstand die Idee, die Produkte auch für B2B zu customisen. Cybergroups Kunde Porsche war ein mehr als erfolgreicher Start in das B2B-Geschäft als zweites Standbein für die noch junge Marke Earebel.

 

Sowohl die Mützen als auch die Kopfhörer und sogar die Verpackung lassen sich kundengerecht und vielfältig individualisieren. Ab einer Mindestmenge von 150 Stück lassen sich die Kopfbedeckungen eigens beispielsweise fotorealistisch sublimieren, Schriftzüge einstricken, Patches anbringen und mehr. Die Kopfhörer sind ab 2000 Stück sogar in eigener Pantonefarbe und Logo bestellbar.

 

Als nächstes plant die Marke zusammen mit Kooperationspartner JBL noch einen Bügel für die Kopfhörer, so dass sich diese auch mal ohne Mütze nutzen lassen sowie wasserfeste Modelle, die sich beispielsweise in eine Bademütze einsetzen lassen. Zudem wird es einen in die Kopfhörer integrierten Player geben. Produziert werden die Mützen in Polen, bzw. handgestrickt noch von der Mama im Allgäu. Die Kopfhörer kommen selbstverständlich aus China. Vertrieben werden die Produkte überwiegend über den eigenen Online Shop, sowie den Sport- und Elektronikfachhandel.

 

                                                              

12.06.2019 | Mahlwerck

 

Tobias Köckert, Geschäftsführer von Mahlwerck Porzellan aus dem schönen Kolbermoor bei Rosenheim, präsentierte im Gespräch mit CEO Steven Baumgärtner seine neusten Produkte, Innovationen, Veredelungsformen, Produktionsverfahren und Trends. Das besondere bei Mahlwerck ist, dass jeder Mitarbeiter seine Ideen für neue Produkte anbringen kann und dann heißt es „nur noch“ ausprobieren. Daraus sind beispielsweise die beiden brandneuen Glasuren entstanden, die täuschend echt wie Beton und Asphalt aussehen. Fast genauso entstand eine ganz besondere Glasur bei der drei verschiedenfarbige Glasuren im sogenannten Nassverfahren übereinander gespritzt werden. Durch die unterschiedlichen Verläufe ist jede Tasse ein Unikat. Zum absoluten Einzelstück wird die Tasse durch eine individuelle Veredelung beispielsweise durch die Gravur. Die Königin der Tassen, die inhouse von Mahlwerck entwickelt wurde, ist eine Tasse in einer ganz neuen Form. Ihre Ecken und Kanten in der sogenannten Polygonform machen sie zu einem absoluten Hingucker auf jedem Tisch.

 

Ganz besonders am Herzen liegt Tobias Köckert die Nachhaltigkeit und das Mehrweg-Konzept. Mahlwerck entwickelte dafür ein Automaten-System das 24 Stunden einen Mehrwegbecher ausgeben kann. Dieser kann genutzt zurückgegeben werden und das Pfand wird zurückerstattet. Im gleichen Zuge beschäftigt sich Mahlwerck damit Plastikverpackungen in Mitarbeiter-Kantinen gegen nachhaltigere Alternativen auszutauschen. Auch hier gibt es ein Pfandsystem bei dem mikrowellentaugliche Behältnisse aus Glas mit dichten Deckeln in einer warmhaltenden Tasche ausgegeben werden. Der Mitarbeiter kann bequem und zeitlich unabhängig in seinem Büro essen und die Tasche gegen Pfand zurückgeben.

 

Perfekt für heiße Tage bietet Mahlwerck ganz erfrischende Werbemittel. Der Smoothie-to-go Becher aus Glas im healthy Design und der süße Eisbecher Jogi in der sympathischen Kult Form verzichten komplett auf Pappe und Plastik und bringen den Sommer mit Smoothie, Sorbet und Frozen Joghurt direkt zum Kunden. Sie sind bestens geeignet für unterwegs, Zuhause oder im Büro und können immer wieder genutzt werden.

 

                                    

03.07.2019 | Sanders Imagetools

 

Für den ersten Teil des angekündigten Summer Specials des CG Lounge Talks hat sich cyber-Wear wieder einmal selbst übertroffen. Sonne satt, eine frische Brise und ein großartiger Ausblick. Die ersten Kommentare waren „wow, was eine Sicht“ oder „cyber-Wear macht mal wieder alles Unmögliche möglich“. Richtig, der CG Lounge Talk fand auf dem Dach des neuen Headquarters in Mannheim statt.

 

Zu Gast beim dritten Lounge Talk war die Vertriebsleitern Birgit Neyer von Sanders Imagetools. Im Gespräch mit CEO Steven Baumgärtner ging es um die neusten Produkte, Produktionsverfahren von PET-Flaschen und Tuben, um aktuelle Themen und Trends.

 

Es ist 10 Uhr und die Sonne brennt schon ordentlich. Perfekt dafür und brandneu ist das transparente Sonnenschutzspray mit Lichtschutzfaktor 30. Praktisch im Silikon-Bumper ist es der perfekte Begleiter und immer griffbereit und kann somit jederzeit die Haut schützen. Es zieht schnell ein, klebt nicht, ist wasserfest und hinterlässt keine sichtbaren Rückstände auf der Haut wie beispielsweise die klassische weiße Sonnencreme. Die Formulierung mit einer ausgewogenen UVA und UVB Filterkombination und wertvollem Vitamin E schützt die Haut zuverlässig vor Sonnenbrand und hilft bei regelmäßiger Anwendung, den Auswirkungen lichtbedingter, vorzeitiger Hautalterung vorzubeugen.

 

Um sich als Unternehmen oder Gastgeber von Veranstaltung hervorzuheben wird gerne auf Getränke im eigenen Logo zurückgegriffen. Hier bietet Sanders Imagetools verschiedene Flaschengrößen und Dosen oder Tetra Paks mit unterschiedlichen Füllungen. Es gibt alles was das Herz begehrt: von Apfelschorle und Orangensaft, über Iso und Energy Drinks bis hin zu Latte Macchiato, Secco oder Bier. Der Klassiker ist der erfrischende Durstlöscher, das Mineralwasser, als perfekter Promotion-Artikel auf Veranstaltungen und Messen. Die Dosen können mit einem robusten Papieretikett oder einem Folienetikett veredelt oder ab ganz großen Mengen direkt bedruckt werden.

 

Sanders Imagetools möchte ein Zeichen im Hinblick auf Nachhaltigkeit setzen und wird ab Ende diesen Jahres 30 Prozent Rezyklat als Grundstoff für die Herstellung von PET-Flaschen nutzen. Ebenfalls recyclebar ist alternativ der Tetra Pak-Karton gefüllt mit Tafelwasser, welcher ab 10.000 Stück eine ideale und pfandfreie Alternative zur PET-Flasche darstellt. Jeder Auftrag wird hierbei frisch abgefüllt und kommt mit 24 Monaten Haltbarkeit zum Kunden. Das Tetra Pak ist durch seine ganzflächige Bedruckung sehr ausdrucksstark und eine absolute Seltenheit im Werbemittelbereich.

 

                                                               

10.07.2019 | MAGNA sweets

 

Wann ist der richtige Zeitpunkt, um über Weihnachtsartikel zu sprechen? Natürlich im Sommer. Und das ist kein Scherz und hat auch einen guten Grund. Denn im Sommer hat man noch ausreichend Vorlaufzeit für die Auswahl des perfekten Weihnachtsartikels, die Produktion, Verpackung und die Auslieferung. Es bestehen ausreichend Puffer und eine pünktliche Lieferung kann garantiert werden.

 

Mario Siebig, Mitglied der Geschäftsleitung von MAGNA sweets, zeigte neue Verpackungsmaterialien, zwei Herzens-Projekte und neue und bewährte Weihnachtsartikel. Seit dem 14.06.2019 ist MAGNA sweets FSC®-zertifiziert und bekennt sich damit zum Schutz von Wald und Mensch. Es wird sichergestellt, dass diese entsprechend gekennzeichneten Produkte aus kontrollierten Herkünften stammen und zur verantwortungsvollen Bewirtschaftung der Wälder beitragen. Neu im Programm sind die Verpackungen aus kompostierbaren Bio-Folien und Papier, die die Haltbarkeit garantieren und zugleich aus nachwachsenden Rohstoffen bestehen.

 

Seit Anfang des Jahres unterstützt MAGNA sweets das Projekt „Die Gute Schokolade“ von Plant-for-the-planet. Mittlerweile ist es zum Herzens-Projekt geworden, die Schokolade ist fest im Sortiment integriert und wird auch im Weihnachtssortiment eingesetzt. Die Schülerinitiative Plant-for-the-Planet wird 2007 vom 9-jährigen Felix Finkbeiner gegründet. Angefangen hat alles mit einem Schulreferat zum Thema Klima. Felix recherchierte viel und ihm wurde schnell klar, dass nicht alles so läuft wie es laufen sollte. Er versammelte mehrere Kinder um sich und wollte so auf eigene Faust überall auf der Welt Bäume pflanzen, um einen CO2-Ausgleich schaffen, während die Erwachsenen nur darüber reden. Denn jeder gepflanzte Baum entzieht der Atmosphäre CO2. Stück für Stück gutes tun, mit der Guten Schokolade, denn sie schmeckt nicht nur gut, sondern tut sehr viel Gutes. Für fünf verkaufte Tafeln Schokolade wird ein Baum gepflanzt, der schädliches CO2 aus der Luft zieht und bindet.

 

„Die Gute Schokolade“ ist auch im Weihnachtssortiment zu finden. Versteckt in einem Adventskalender bleibt sie in ihrer Form erhalten und die 24 Türen können individuelle Impressionen zeigen. Der Kalender verzichtet genauso wie der Bestseller Adventskalender komplett auf Kunststoff, denn die üblichen Adventskalender haben ein Kunststoff-Inlay.

 

Neu im Weihnachtssortiment ist der Adventsspender, der wie ein Turm aufgebaut ist. Man drückt einfach in die seitliche Öffnung und schon spendet der interaktive Adventskalender eine der 24 Lindt Lindor-Kugeln. Auch dieser Kalender verzichtet komplett auf Kunststoff und ist in verschiedensten Formen wie zum Beispiel als Nikolausstiefel, Weihnachtsbaum, Kamin oder als ganz individuelle Form erhältlich.

 

                

 

17.07.2019 | Xindao

 

Der niederländische Partnerlieferant legt großen Wert auf nachhaltige Komponenten in seinen Produkten. So entstand unter anderem eine komplette Range aus dem schnell nachwachsenden Rohstoff Bambus. In puncto Nachhaltigkeit waren sich beide Gesprächspartner einig, dass in der Branche Schritt für Schritt ein Umdenken stattfinden muss. Neben der großen Auswahl an nachhaltigen Produkten stellte van Houten ein breites Sortiment an Outdoor Artikeln vor.

 

Optimal zum strahlenden Sonnenschein am Setting passten auch die beiden Rucksäcke. Der voll ausgestattete„Party-Rucksack“, wie van Houten ihn augenzwinkernd nennt, verfügt unter anderem über einen integrierten, herausnehmbaren Bluetooth-Lautsprecher, der effektvoll beleuchtet werden kann. Strandfähig wird der Rucksack durch die wasserabweisende Oberfläche und ist sogar als Cooler Bag erhältlich. Ein weiterer Backpack für den urbanen Nutzer birgt ein abnehmbares 7-Watt-Solarpanel, das in 3-4 Stunden beispielsweise ein Smartphone aufladen kann. Das Produkt zeigt, welche technischen Kombinationen in Werbepräsenten möglich sind und trägt die cleane, moderne und einzigartige Optik des unternehmenseigenen XD Designs von XINDAO.

 

Sicherlich genauso innovativ sind die Sonnenbrillen aus Weizenstroh, ein Rohstoff, der sonst verbrannt wird, nun aber in neuer Form verwendet werden kann. Upcycling kann nicht nur in der Werbemittelbranche ein zukunftsweisender Weg sein. In dem Zuge ebenfalls beliebt ist Kork aufgrund seiner Vielseitigkeit und seinem weichen Griff. XINDAO setzt das Material ein als Akzent auf attraktiven, wiederverwendbaren Flaschen und Bechern. Die hochwertigen Thermobehälter halten Getränke über Stunden warm, bzw. kalt.

 

Mehrwert, Design und Story behind machen nachhaltige Produkte generell noch erfolgreicher. Das gilt auch den Strohhalm aus Bambus, dem schnell nachwachsenden, weniger durstigen Material, das aktuell immer beliebter wird. Der nachhaltige Strohhalm ersetzt nicht nur solche aus Plastik, sondern sieht auch noch cool aus zu sommerlichen Drinks. In der gleichen Optik bietet XINDAO ein Set als To-Go-Besteck an. Smartes Design und innovative Produkte müssen laut van Houten nicht teuer sein.

 

Mehr zeigt XINDAO in seinem Katalog mit über 1.200 Produkten, breiter Farbauswahl und beinahe jederzeit verfügbarem Lagerbestand. Beste Voraussetzungen in der Zusammenarbeit zwischen Cybergroup und XINDAO, um auch kurzfristige Projekte umsetzen zu können. Ebenso gute Voraussetzungen bot der fantastische Beachclub Zuiderduin mitsamt Team für den CG Lounge Talk, herzlichen Dank!

                               

28.08.2019 | Vonmählen

 

Als sechsten Gast begrüßt CEO Steven Baumgaertner das junge Unternehmen Vonmählen in der Mannheimer cyber-Lounge. Die junge Geschichte von Vonmählen ist geprägt von rasantem Wachstum und vielen Erfolgen. Über 1.500 Prozent Wachstum in den ersten zwei Geschäftsjahren machte es 2017 zum schnellst wachsenden Technologie-Newcomer Deutschlands. Die mit diversen Awards ausgezeichneten Produkte verkauft Vonmählen weltweit in rund 40 Ländern und arbeitet im Bereich Co-Branding mit vielen namhaften Unternehmen zusammen.  

 

Themen im Lounge Talk werden die durchdachten Tech-Accessoires allroundo®, High Five® und der brandneue Wireless Concert One und Backflip® sein. Daneben gibt es das Co-Branding on Concept, bei dem Sonderanfertigungen und Brandings gemacht werden können. Den allroundo® mag der ein oder andere schon kennen, denn es war eines der ersten Produkte von Vonmählen. Durch das All-in-one Kabel mit verschiedenen Adaptern ermöglicht er das Verbinden jedes gängigen mobilen Endgerätes mit einer Stromquelle. Kompakt verpackt in kleinem Etui ist er schon jetzt der perfekte Begleiter für viele Menschen. Noch schneller griffbereit zum Laden von mobilen Endgeräten ist der High Five® mit seinen fünf verschiedenen Anschlüssen. Er kann bequem am Schlüsselbund befestigt werden und ist somit immer dabei.

 

Neu im Programm hat Vonmählen die Bluetooth Kopfhörer Wireless Concert One in herausragendem Design und mit Klangqualität der Spitzenklasse. Unglaubliche 21 Stunden kann man seine Musik mit den rotier- und faltbaren Hörern genießen. Inspiriert von der Hamburger Elbphilharmonie und spürbarerem Luxus durch hochwertigste Materialien wie makelloses Aluminium und feinstes Echtleder sorgen sie auch nach längerem Gebrauch für erstklassigen Tragekomfort. Ebenfalls neu ist der Backflip®, der multifunktionelle Phone Grip für sicheren Halt. Durch die Smartphone Halterung hat man sein Smartphone jederzeit fest und entspannt im Griff. Als Smartphone-Stativ vereinfacht der Backflip® die freihändige Nutzung des Smartphones, wo auch immer man es gerade braucht, zum Beispiel beim Anschauen von Videos. Mit Hilfe des praktischen Dots kann das Smartphone auch im Auto magnetisch befestigt werden.

04.09.2019 | Reflects

 

Die Marke für Werbeartikel, von LM Accessoires 1998 ins Leben gerufen, hat sich im Laufe der Jahre in höchstem Maße etabliert und steht für Professionalität in Sachen Promotion-Artikel und hohe Standards bei der Kundenbetreuung. REFLECTS bietet eine Vielzahl von Produkten, die nach individuellen Vorstellungen veredelt werden können. Dazu gehören alle Arten von Konzeptartikeln, Lanyards, Pins, Kugelschreiber, USB-Sticks, Armbanduhren, Taschen, Bluetooth-Lautsprecher, Elektronik- und Haushaltsartikel und viele mehr.

18.09.2019 | koziol

 

Eine Bürste ist eine Bürste ist eine Bürste. Außer sie ist von koziol, dann ist sie Kunst. Keine Kunst, die irgendwo in einer Ecke oder im Museum herumsteht. Sondern Kunst, die man täglich in die Hand nimmt und die täglich etwas für einen tut. Bei koziol werden alle Artikel erdacht, entwickelt und produziert ausschließlich am Firmenstandort im Odenwald und das bereits seit 1927. koziol steht dank seiner Philosophie, bis heute alle Produkte ausschließlich in Deutschland zu produzieren, für ein verantwortungsvolles, zukunftsgerichtetes Handeln und Design mit gutem Gewissen. Das Thema Nachhaltigkeit war und ist selbstverständlicher Teil der Unternehmensstrategie.

25.09.2019 | Spranz

 

Die Spranz GmbH steht für exklusive, innovative und edle Werbeträger haptischer Natur mit maximalem Gebrauchsnutzen. Die Produkte haben das Potential, die Werbebotschaft des Kunden, den Claim oder Firmennamen zuverlässig, dauerhaft und zielgruppengerecht zu transportieren und zwar jeden Tag aufs Neue. Seit 1965 arbeitet Spranz intensiv und vertrauensvoll mit dem Werbeartikelgroßhandel, Großhändlern und Wiederverkäufern zusammen. Diese Partner beraten mit dem Markenportfolio nicht nur Industriekunden professionell in ganz Europa und weltweit, sondern bieten auch den Servicelevel, der in diesen anspruchsvollen Zeiten benötigt wird.

02.10.2019 | Zogi

 

Das 2002 unter Herzog Products GmbH gegründete Unternehmen ist auf designorientierte Werbeartikel im Elektronik- und Multimedia-Bereich spezialisiert und hat unter dem Markennamen Zogi auch Eigenentwicklungen im Programm. Seit der Firmengründung hat sich die Zogi Europe GmbH aus Keltern mehr und mehr zu einem der führenden Spezialisten für elektronische Werbeartikel entwickelt. Mit Begeisterung für gute Produkte und frischen Designideen etablierte sich der Name ZOGI dabei als starke, innovative Marke, die mit einfallsreichem Sortiment und charakterstarken, eigenen Entwicklungen überzeugt.

09.10.2019 | Halfar

 

Wenn man über HALFAR® redet, redet man über eines: Starke Taschen. Darum dreht sich in der Bielefelder Taschen-Schmiede mit seinen 120 Mitarbeitern alles. Vor über 30 Jahren setzte sich Armin Halfar an der Nähmaschine zu Hause an seine erste Tasche. Seine Idee: endlich eine wirklich funktionelle Tasche für seinen Dienst als Rettungssanitäter zu schneidern. Auch heute noch - Millionen Taschen und Rucksäcke später - ist das Ziel das gleiche geblieben. HALFAR® fertigt Taschen, die technische Probleme lösen oder Werbewünsche erfüllen.

 

23.10.2019 | mbw

 

mbw® bietet heldenhafte Promotionartikel in einer großen Auswahl und mit vielen Veredelungsmöglichkeiten. Das Unternehmen im norddeutschen Wanderup steht wie kein anderes für charmante Botschafter vom Reflexbären über den Plüschfrosch und die Stadtente bis hin zum Super-Bert sammeln mit einem Extraplus an Sicherheit und Qualität Sympathiepunkte für werbende Unternehmen. Kultfiguren wie Schmoozies®, Minifeet®, Squeezies® und Weltenbummler Herr Bert® gehen über die Jahre in immer neuen Outfits mit dem Zahn der Zeit.

 

30.10.2019 | MYRIX

 

Die MYRIX GmbH mit Sitz in Karlsruhe bietet innovative Werbegeschenke, hochwertige Notizbücher, Kalender und Accessoires „Made in Europe“ und sogar „Made in Germany“ an. Die Notizbücher sind immer individuell auf die Kunden und deren Budgets zugeschnitten. Kurze Lieferzeiten und beste Qualität verstehen sich dabei von selbst.

 

Notizbücher als Werbegeschenke verfügen über sichtbare Kreativität, das Spiel mit Formen, angenehme Haptik, durchdachtes Design, Auswahl an Farben, Individualität, Perfektion in Funktion und Nutzen, Variantenreichtum, Markenpräsenz. Hochwertige Notizbücher selbst herstellen – das alles zeichnet ein perfektes Werbegeschenk aus.

06.11.2019 | WIL Langenberg

 

Seit 1991 steht LANGENBERG als Name für Qualitätstaschen und Qualitätsschirme. Jedes Jahr werden neue Produkte entwickelt, die als Werbeartikel nachhaltig und effizient eingesetzt werden. Neben der hochwertigen Qualität liegt ein hoher Fokus auch auf den markanten Merkmalen wie Funktion, Design und Preiswürdigkeit. Langenberg Taschen und Schirme werden ausschließlich in BSCI zertifizierten Produktionsstätten hergestellt.

Mit einem Höchstmaß an Stil, Design und technischer Präzision fertigt Longhill seit 1997 Zeitmesser. Gepaart mit edlen, modernen Designs am Puls der Zeit sind die Uhren aus Hückeswagen mittlerweile ein MUSS für jeden Uhrenliebhaber. Zeit ist des Menschen kostbarstes Gut. Das Wissen um diese Tatsache war die Inspiration, Zeitmesser zu gestalten, die jeden Blickkontakt zu einem Erlebnis machen. Im Laufe der Jahre wurde LONGHILL um eine Brillen-­, USB-­, Powerbank-­ und Nailcare‐Kollektion erweitert.

13.11.2019 | PROMOWOLSCH

 

PROMOWOLSCH The customer factory wurde 1997 gegründet. Von Beginn an hat sich PROMOWOLSCH auf die Herstellung von qualitativ wertvollen Kunststoff-Erzeugnissen für den Werbe- und Verkaufsförderungssektor spezialisiert.

Die Produktreihe umfasst den Streuartikel-Sektor wie Wurfscheiben, Eiskratzer, Flaschenöffner, Fliegenklatschen, Lineale, Anspitzer, Zettelboxen, Zahlteller, Eimer, Schuhanzieher, Klemmbretter, Cups, Aschenbecher, Parkscheiben u.v.a.m.

20.11.2019 | FARE

 

Höchste Qualität und konsequente Optimierung – dafür steht die Marke FARE. Wir sind Spezialist für hochwertige Werbeschirme, die ausgezeichnete Funktionalität mit zielgruppengerechtem Design verbinden. Für unternehmensbezogene Werbebotschaften bietet FARE ein umfassendes Gestaltungsspektrum: Von dezenter Werbung in Form eines edlen Domings (Fotosticker) oder eleganten Laserstickers über teil- oder vollflächig bedruckte Bezüge bis hin zu individuellen Sonderanfertigungen – nahezu alle Anforderungen an den perfekten Werbeschirm werden vom FARE Team realisiert. Für ihr richtungweisendes Design und ihre Funktionalität wurden FARE-Schirme schon mit vielen (inter)national anerkannten Preisen prämiert. Das aktuelle Sortiment umfasst über 100 verschiedene Schirme, darunter eine Vielzahl an TÜV-zertifizierten Modellen.

27.11.2019 | uma Schreibgeräte

 

Der Schreibgeräteproduzent aus dem Schwarzwald produziert bewährte Erfolgs-Modelle sowie jüngste Entwicklungen, mit denen uma seinen Ruf als Innovationstreiber unterstreicht. Neue Farben, neue Formen, neue Schreibgeräte, neue Angebots-Pakete – individueller können Werbeauftritte kaum sein. Auch sonst lässt das uma-Vollsortiment keine Wünsche offen – hier findet jeder seinen Favoriten, von Kunststoff über Metall bis hin zu Naturprodukten, und das in jeder Preisklasse.

11.12.2019 | JUNG since 1828

 

Bunt bedruckte Tütchen mit Gummibärchen, Schokolade mit Werbelogo oder Pfefferminz-Dosen als Giveaways für Messebesucher – in diesem Metier ist JUNG als erfolgreicher, zuverlässiger Lieferant und Trendsetter der Branche bekannt. Gegründet wurde das Unternehmen bereits 1828 und hat sich in dieser Zeit zum europaweiten Innovationsführer im Segment  „Geschmackvolle Werbeideen“ entwickelt. Bonbons aus eigener Herstellung, ein Mix aus innovativen Produkten und Klassikern, starke und beliebte Marken sowie eine umfangreiche Auswahl an Weihnachtsprodukten vervollständigen das vielfältige Sortiment, so dass bei den Handelspartnern keine Wünsche offen bleiben.

05.02.2020 | Nestler-matho

 

Die Nestler-matho GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen mit über 100-jähriger Tradition und Sitz in Baden-Baden. Seit 1965 arbeitet der Importeur und Lagerist von Design-Werbemitteln ausschließlich mit dem Werbemittelhandel. Langjährige Verbindungen, gute Partnerschaften und zuverlässige Referenzen zeichnen Nestler-matho® aus.

Schwerpunkt bei Nestler-matho® ist der exklusive Werbemittelhandel und ein Rundum-Service, bei dem anspruchsvolle Kunden „Alles aus einer Hand“ erhalten. Neben Ware direkt ab Lager bietet Nestler-matho® seinen Kunden auch die Möglichkeit des Direktimportes und Sonderanfertigungen. Durch langjährige Erfahrung und Partnerschaften gehört die Realisierung von speziellen Kundenprojekten und Sonderanfertigungen mit Eigendesigns aus Fernost zu günstigen Preisen zum Tagesgeschäft.